Aktuelles

Razers neuestes Gaming Notebook hat drei Bildschirme!


Razer hat auf der CES 2017 in Las Vegas das ambitionierte Projekt „Valerie“ vorgestellt.
Dabei handelt es sich um einen Gaming Laptop, der auf Knopfdruck zwei Displays ausfährt.

Der Laptop hat fast die selben Spezifikationen wie das Razer Blade Pro und kann als „Pro-Version“ des 2016er Modells behandelt werden.
Die zwei zusätzlichen 17,3 Zoll großen 4K IGZO Displays befinden sich hinter dem Hauptdisplay und können bei Bedarf ausgefahren werden.

Razer CEO Min-Liang Tan sagte:

Multi-monitor desktop set-ups are becoming more necessary for professionals, creators, and gamers.

For the first time, we’ve engineered a solution that users can take with them. Project Valerie promises all of the functionality of three screens and none of the hassle.

Die Hydra unter den Laptops soll sich preislich ca. bei 5000 Dollar einordnen.
Zum Vergleich: Das Razer Blade pro 2016 kostet 3700 Dollar.

Quelle: Razer